In seine achte Saison geht der 1.SC Blau Weiß Wulfen mit drei Herren-, neun Jugend- und einer neugegründeten Damenmannschaft. Die inzwischen von Joachim Cichon betreuten Herren 1 erreichen in der Landesliga Platz zwei hinter dem VfL Bochum. In der Aufstiegsrunde zur Oberliga scheitert das Team an der BG Hagen 2.

Die Damen schaffen in ihrer ersten Saison Platz sechs in der Kreisliga. Herren 2 und 3 starten gemeinsam in der Kreisliga und werden Achter und Zehnter.

Mit der männlichen A- und C-Jugend, der weiblichen B- und C-Jugend sowie dem D-Jugendteam erreichen fünf Wulfener Jugendmannschaften als Kreismeister oder Vize-Kreismeister die WBV-Runde. Die Mädchenteams kommen bis zur Vorrunde. Die drei anderen Mannschaften schaffen den Sprung unter die letzten zehn.

Der 14jährige Detlef Sauer wird in die WBV-Auswahl berufen, in der er bis 1981 spielt. Die Abteilung zählt inzwischen 142 Mitglieder, von denen 90 jünger als 18 sind. Das zweite Ferienlager des Vereins führt nach Dirmingen bei Saarbrücken.

Main Page Contacts Search