Bereits am vergangenen Wochenende bestritt das Team von Thomas Rademacher, welcher nach zwei Spielen privat weg musste und von Eltern vertreten wurde,  das Abschlussturnier der U10 in Recklinghausen.

Vor allem in den ersten beiden Spielen des Turniers zeigte die Mannschaft eine grandiose Leistung (1. Spiel BSV - TV Datteln 64:14, 2. Spiel BSV - Borken 2 52:13). Jedoch gegen den haushohen Favoriten aus Recklinghausen hatten auch die Wulfener keine Chance und mussten das dritte Spiel mit 28:50 an die Gastgeber abgeben. Das Recklinghausen unermesslich stark war an diesem Wochenende, zeigte auch dass beide Teams des Ausrichtungsverein im Finale standen und um den Turnier Sieg kämpften. Doch der BSV erzielte auch wieder einmal ein tolles Ergebnis und erkämpfte sich gegen Borken I den 3. Platz und liegt damit im Ranking aller Turnier vom Verband auf dem 2. Platz, da Wulfen jedes Turnier zweiter wurde, außer am letzten Wochenende wo das Team noch einen tollen dritten Platz herausschlug. Insgesamt ist Trainer-Rademacher sehr zufrieden mit dieser Saison und schaut zuversichtlich in die Zukunft.

Es spielten:
Jan Klug, Dustin Klees, Filip Schäpers, Marc Tillmann, Julian Stark, Luca Sowa, Leon Potthast, Robert Klusmann, sowie Max und Daniel.

Main Page Contacts Search