BSV Wulfen - SC Kinderhaus 2       53:74 (22:41)

Eine weitere bittere Niederlage musste das Team von Trainer Chris Brown bereits am vergangenen Freitag hinnehmen. Gegen die Reserve aus Kinderhaus war wie bereits eine Woche zuvor in Münster, nicht viel zu holen.
Trotz eines passablen ersten Viertels (12:18 10.) schafften die Wulfenerinnen es nicht, die Offensive der Gäste zu stoppen. Auch nach der Pause taten sich die BSV-Damen damit schwer, gut zu verteidigen und selbst zu punkten.
Nun gilt es, das spielfreie Wochenende zu nutzen und den Fokus auf das nächste Spiel zu richten.

Es spielten: D. Penders (9/1), K. Unselt (22/4), K. Schürmann, V. Schrudde (2), S. Schonebeck, L. Jungmann (5), S. Mast (9), J. Clark (4), V. Duve (2).

Main Page Contacts Search