Lina und Marie Holtrichter, Jule Groll und Clara Brosthaus haben bei den Deutschen U18-Streetball-Meisterschaften in Hamburg am Samstag den 5. Platz erreicht (Highlight-Clip). Im Unterschied zum gewohnten Hallenbasketball, spielten jeweils beide Teams auf denselben Korb. Wegen der somit geringeren Feldgröße waren nur 3 Spielerinnen pro Team auf dem Feld erlaubt. Die Wulfener Mädchen hatten sich erst kurzfristig für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert. Das Team "Die Taffen Giraffen" musste auf Liz Unselt verzichten, die aufgrund des Perspektivkaderlehrgangs in Erfurt verhindert war. Glückwunsch an Lina, Marie, Jule und Clara!

Streetball-DM

Main Page Contacts Search