Vereinte VolksbankAm kommenden Samstag (Samstag, 16. Dezember 2017) treffen der SV Dortmund-Derne und die Münsterland Baskets um 20.00 Uhr beim Volksbank-Spieltag in der Wulfener Gesamtschulhalle zum TOP-Spiel der 2. Basketball-Regionalliga aufeinander. Dabei will der BSV Wulfen seine vielleicht letzte Chance nutzen, noch auf den Aufstiegs-Zug aufzuspringen und die Distanz zu den Aufstiegsplätzen zu reduzieren. Im Idealfall durch ein Sieg mit mehr als 5 Punkten, um dann möglichst auch den direkten Vergleich zu gewinnen. Aber das ist viel zu viel blanke Theorie: die Halle muss gegen den Spitzenreiter in jedem Fall kochen!

Und damit möglichst viele Wulfener und Fans des BSV Wulfen den Weg in die Halle finden, hat die Vereinte Volksbank passend zum Volksbank-Spieltag rabattierte Karten bereitgestellt! Ingo Hinzmann, Vorstand Vereinte Volksbank, freut sich auf die Partie: "Das wird mit Sicherheit ein spanendes Spiel. Und wir wollen gerne unseren Beitrag dazu leisten, damit der BSV Wulfen weiter oben am Ball bleibt."

Sowohl an der Filiale in Alt-Wulfen (Kleiner Ring 29) als auch in Wulfen-Barkenberg (Wulfener Markt 10) gibt es Eintrittskarten für 1,- € (statt 4,- €; Erwachsene ab Jahrgang 1993) bzw. kostenlos (statt 2,- €; Jugendliche der Jahrgänge 1994 bis 2006) Kinder der Jahrgänge 2007 und jünger haben beim BSV generell freien Eintritt. Die Öffnungszeiten sind von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr (Dienstags und Donnerstags sogar bis 18.00 Uhr). Ab dem morgigen Dienstag kann sich jeder mit den begehrten Karten eindecken. Das Angebot ist begrenzt, eine rasche Eindeckung ist also empfehlenswert.

Also: alle in die Halle!

Main Page Contacts Search