Center Nummer zwei nach Thorben Vadder ist unter Vertrag: Der 20-jährige Lukas van Buer, der vor einem Jahr vom ATV Haltern zum BSV Wulfen gewechselt war, geht mit den Münsterland Baskets in seine zweite Saison. Parallel bleibt der Student aber auch U18-Trainer in seinem Stammverein ATV Haltern.

Van Buer, der in der Jugend auch in der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) für die Metropol Baskets Ruhr spielte, wurde in Wulfens Nachbarstadt Haltern groß, erlernte dort das Basketball-ABC. Als der ATV sein Team aus der Oberliga in die Landesliga zurückzog, erhörte der 2,02 m große Center den Ruf des BSV. Die ersten zwei Saisonspiele verpasste van Buer wegen eines Kanada-Aufenthaltes, drei Spiele setzte er krank bzw. verletzt aus. In den verbleibenden 17 Partien erzielte er 137 Punkte (8,1 pro Spiel) und feierte damit ein glänzendes Debut in der 2. Regionalliga. Seine Saisonbestleistung waren 17 Punkte im Heimspiel gegen die Lippebaskets Werne (89:82-Sieg).

Zwei Gespräche brauchte Predrag Radanovic, um Lukas van Buer von der Vertragsverlängerung in Wulfen zu überzeugen. Der BSV-Trainer sieht großes Potenzial beim 20-jährigen, der erst seine zweite Saison auf Regionalliga-Niveau spielt. Lukas van Buer ist ein Kämpfer unter den Brettern, kann gut rebounden aber auch scoren. "Ich fühle mich im Team wohl. Es macht Spaß in Wulfen, höherklassig Basketball zu spielen." Die Fahrt zum Training verbindet van Buer ab und wann mit einem Besuch bei der Oma in Lippramsdorf: Seine Mutter Marlies stammt vom Hof Arentz, beliebtes Ausflugsziel vieler Wulfener nicht nur am 1. Mai. Da Lukas van Buer in diesem Jahr anders als in der Vorsaison die komplette Vorbereitung mitmachen kann, erwartet die sportliche Leitung des BSV den nächsten Leistungsschritt des 20-Jährigens.

Das Praxissemster seines Studiums der Mikrosystemtechnik (FH Gelsenkirchen) wird Lukas van Buer beim BSV-Hauptsponsor "AS Drives & Services" in Reken absolvieren. Auch dafür bedankt sich der BSV ganz herzlich bei Heinz Schrudde und seinem Team. 

Main Page Contacts Search