Am Fronleichnams-Wochenende unternahmen 17 von insgesamt 23 Betreuerinnen und Betreuer eine Revival-Tour zurück ins Majuwi (Maritimes Jugenddorf Wieck) nach Greifswald, um die Filme der BSV-Ferienfreizeiten aus den letzten 10 Jahren zu schauen und sich über die vielen Geschichten auszutauschen.

Natürlich kehrte man bei herrlichstem Wetter an die vielen bekannten Orte in Greifswald, Wieck und an den Strand zurück. Neben der obligatorischen Rad- und Kajaktour, stand der abendliche Austausch in den verschiedenen Restaurants im Vordergrund, an denen die Betreuerinnen und Betreuer in den letzten 10 Jahren leider immer mit den Jugendlichen vorbei gehen mussten. Markus Zöllner (Leiter der Ferienfreizeiten): „Wir haben bis tief in die Nacht Tränen gelacht und es war einfach klasse, die 10 Jahre nochmal mit allen Revue passieren lassen zu können. Wir haben sehr viel Spaß gehabt und einmal mehr gemerkt, dass dieses Angebot etwas ganz Besonderes gewesen ist.“

Diese Fahrt konnte nur durch die großzügige Unterstützung der folgenden Sponsoren stattfinden: Rudi Fellner (e-TGA GmbH), Andreas Funke (Funke Medical AG), Jutta Muttschall (Autohaus Muttschall) und Heinz Schrudde (AS Drives & Services GmbH). Herzlichen Dank an alle Sponsoren.

o.v.l.: Simon Schrudde, Lukas Tüshaus, Jutta Muttschall, Petra Lohrmann, Julian Fellner, Michael Plumpe, Susanne Winck, Markus Zöllner  u.v.l.: Christopher Fellner, Maren Humbert, Linn Huster, Vicky Duve, Verena Schrudde, Annette Zöllner, Sarah Schniedenharn, Alina Haarnagell, Jonah Huster
o.v.l.: Simon Schrudde, Lukas Tüshaus, Jutta Muttschall, Petra Lohrmann, Julian Fellner, Michael Plumpe, Susanne Winck, Markus Zöllner.
u.v.l.: Christopher Fellner, Maren Humbert, Linn Huster, Vicky Duve, Verena Schrudde, Annette Zöllner, Sarah Schniedenharn, Alina Haarnagell, Jonah Huster.
Main Page Contacts Search