Ruhrgebiet. Durch den Rückzug des ASC Mainz sind die Chancen für die 18 Bewerber für die Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) gestiegen. Denn nun stehen elf freie Plätze für die U16-Bundesliga bereit. Die Metropol Baskets Ruhr haben als Viertelfinalist der vergangenen Saison einen Startplatz sicher. Den zweiten sollen sich am Samstag und Sonntag beim Qualifikationsturnier in Bochum-Wattenscheid die Metropol YoungStars sichern. Die Metropol Baskets Ruhr sind das größte Nachwuchs-Basketball-Projekt des Ruhrgebietes mit dem Projektvereinen ETB SW Essen, VfL AstroStars Bochum und Citybasket Recklinghausen sowie den Juniorpartnern BSV Wulfen, Sterkrade 69ers und Ruhrbaskets Witten.

Headcoach Pit Lüschper (Recklinghausen) und seine Co-Trainer Felix Engel und Yannik Rupprecht (beide Bochum) haben für die drei Qualifikationsspiele in der Sporthalle der Maria Sibylla Merian-Gesamtschule in Bochum-Wattenscheid gegen den FC Schalke 04 (Samstag, 15:30 Uhr), den SC Rist Wedel (Sonntag, 9 Uhr) und den Bramfelder SV (Sonntag, 14:15 Uhr) den folgenden Kader nominiert: Phil Kuhfuß, Tim Müller (beide Hertener Löwen/AstroStars Bochum), Felix Landwehr (BSV Wulfen/BG Dorsten), Nils Kettling, Laurits Wilke, Ben Böther (alle AstroStars), Finn Döntgens, Muhamet Ibraimov, Lukas Vasiliu (alle Citybasket Recklinghausen), Matej Silic (BG Dorsten), Julian Albers (TV Goch) und Tim Severing (Hertener Löwen). 

Sie brennen für die Qualifikation zur Jugend-Basketball-Bundesliga: die Metropol YoungStars.
Sie brennen für die Qualifikation zur Jugend-Basketball-Bundesliga: die Metropol YoungStars.

Mit drei Siegen wären die Metropol YoungStars sicher in der Jugend-Basketball-Bundesliga. Bei Platz zwei oder drei in dieser Qualifikationsgruppe ginge es in einer Woche in eine zweite Runde, wo sechs JBBL-Plätze an acht Teilnehmer vergeben werden. Erklärtes Ziel der YoungStars ist es, am Sonntag schon zu feiern. „Wir haben uns intensiv vorbereitet und auch zwei Testspiele gegen die JBBL-Teams aus Leverkusen und Köln gewonnen. Unser Ziel ist die direkte Qualifikation“, so Headcoach Pit Lüschper.

Main Page Contacts Search