Die wU14 besiegte am vergangenen Wochenende den Lokalrivalen Citybasket Recklinghausen mit einer beeindruckenden zweiten Halbzeit. Nach einer 1-Punkt-Führung zur Pause ging die Partie mit 75:50 an die Wölfe.
 
Oberliga: ART Giants Düsseldorf – oU10 106:16

Am vergangenen Samstagmorgen traf die oU10 auf die schon spielerfahrenen Düsseldorfer und musste sich mehr als eindeutig geschlagen geben. „Die hohe Punktedifferenz ist auch zum Teil unserer schwachen Defense-Leistung geschuldet. Wir haben den Gegnern viele Punkte durch einfache 1 gegen 0 Korbleger geschenkt. “ so Coach Joana Clark. Dennoch sammelte die U10 auch in Düsseldorf wieder Lob für ihren Kampfgeist und Spaß trotz der hohen Niederlage.

Es spielten: Leo Schonebeck, Johannes Wölte, Sophia Covelli, Tim Kemper, Simon Bockholt, Noah Große Geldermann, Julian Tüshaus und Lena Arnold.

Oberliga: oU12 – BC Leopoldshöhe 44:83 [16:13; 7:23; 14:28; 7:19]

Die Gäste aus Bielefeld kamen am Wochenende nur mit fünf Spielern nach Wulfen. Dies reichte jedoch, um das Wolfsrudel zu bändigen. Das erste Viertel verlief noch sehr vielversprechend und ging mit 16:13 an den BSV. Doch danach drehte Leopoldshöhe auf und sorgte bereits im zweiten Viertel (7:23) für die Vorentscheidung. Die Heimfünf lag so zur Halbzeit mit 13 Punkten zurück. Im dritten Abschnitt versuchte das Team noch einmal, in der Offensive etwas zu bewegen, doch die Gäste fanden immer die richtige Antwort (14:28). Danach war die Luft raus und der Gegner kam immer wieder zu leichten Punkten oder zweiten Chancen. Es gilt nun, das Spiel schnell abzuhacken und sich auf den nächsten Gegner vorzubereiten.

Es spielten: Sam Holtrichter, Nikita Kasch, Mika Schonebeck, Henning Maurus, Max Klatt, Theo Bösing, Jonas Bösing, Maike Maurus und Ole Frase.

Oberliga: wU14 – Citybasket Recklinghausen 75:50 (29:28)

Ein schweres Stück Arbeit für das Team von Thomas Rademacher: Die erste Halbzeit im Derby gegen die Recklinghäuser verlief ausgeglichen. Nach 16:16 im ersten Viertel führten die Wulfener zur Halbzeit nur knapp mit 29:28. Die zweite Halbzeit gehörte dann ganz den Wölfen. Der Druck wurde größer, nur die Trefferquote blieb mittelmäßig. Nach 30 Minuten (49:40) folgte das beste Wulfener Viertel. Mit 26:10 wurden die Gäste überrannt und am Ende klar besiegt. Am kommenden Wochenende warten die leistungsstarken Hertener Löwen auf die U14 – eine Truppe, die eine Klasse zu niedrig spielt.

Es spielten: Linnenkämper (12), Kowohl (13), Schulte (4), Kuhlmann (16), Hahn (22), Pichnick (4) und Covelli (4).

Oberliga: oU14 – Lippebaskets Werne 55:84

Die U14 musste sich gegen die Gäste aus Werne geschlagen geben. Zwar starteten die Kids besser ins Spiel, brachen aber schnell wieder ein, als sie den stark aufgelegten Gegner nicht in den Griff bekamen. Nach der Halbzeit ging das Team von Katha Schürmann konzentrierter ins Spiel und überzeugte mit einer beständigen Defense. Tempo und Konzentration konnten jedoch nicht bis zum Ende gehalten werden.

Es spielten: M. Brockmann,  J. Reul, M. Schonebeck, J. Schonebeck, J. Große-Ophoff, Z. Taher, H. Fritz, C. Große-Ophoff, T. Herzfld und F. Suttrup.

Oberliga: TVE Dortmund Barop – wU16 63:31 (37:14)

Gegen den ungeschlagenen Gegner aus Dortmund hatten die Wölfe am Wochenende keine Chance. Dennoch machten die Schützlinge von Thomas Rademacher ihre Sache gut. Eine Sache hatte er jedoch zu bemängeln: „Wenn man sich trotz Unterlegenheit Chancen erarbeitet, dann muss man sich auch dafür belohnen, sonst ist es sehr frustrierend. Die Freiwurfquote (0 von 10) ist auch eindeutig ausbaufähig.“

Es spielten: Wölte, Kötters, Thole, Covelli, Sahlmann, Linnenkämper und Winkelmann.

Landesliga: mU16 – DJK Rheda 45:73 (24:31)

Eine weitere Niederlage musste die mU16 am Wochenende gegen Rheda einstecken. Das Team, welches erneut mit nur fünf Spielern antreten konnte, erspielte sich zumindest ein Lob von Coach Jörn Bersuch: „Die Jungs haben wieder einmal volle Power gegeben und bis zum Schluss den Kopf nicht hängen lassen.“

Es spielten: J. Koch, L. Potthast, Y. Schoofs, M. Tillmann und T. Lumma.

Main Page Contacts Search