Norman Simms übernimmt von Norbert Schwarz das Amt des Seniorentrainers. Schwarz trainiert die B-Jugendmannschaft. Im ersten Bezirksliga-Jahr wird der 1.SC Wulfen mit nur einem Punkt Rückstand auf den Aufsteiger Dritter. Im Pokal erreicht man nach Siegen über CVJM Bulmke, TV Gerthe und LG Troisdorf die vierte Runde. Das neu gemeldete zweite Seniorenteam belegt in der Kreisliga einen Platz im Mittelfeld.

Unter der Leitung von Hansbernd Schomacher wird im Herbst 1974 die erste Mädchengruppe gegründet. Insgesamt nimmt der SC mit sieben Mannschaften am Spielbetrieb des Kreises teil. In ihren jeweiligen Gruppen werden die Junioren 1 Dritter, die Junioren 2 Erster, Schüler und Minis jeweils Dritte.

→ Die Chronik im Überblick

Main Page Contacts Search