dirk_altenbeck_17_07_07_neu
Dirk Altenbeck muss atkuell auf viele Spieler verzichten

Die Regionalligamannschaft des BSV Wulfen empfängt am heutigen Donnerstag (20 Uhr, Gesamtschulhalle) den SV Hagen-Haspe. In dem Testspiel gegen den Absteiger aus der 1. Regionalliga West, will BSV-Trainer Dirk Altenbeck weiter an einem neuen Defense-System arbeiten lassen. Außerdem stehen für ihn weiterhin die Abstimmung der Laufwege und natürlich auch das Offensivverhalten seiner Mannen im Blickpunkt.

Der Coach muss dabei jedoch gleich auf etwa die Hälfte der Spieler seines Kaders verzichten: Bastian Scherkamp laboriert an einer Oberschenkelzerrung und kann vermutlich erst in 2 Wochen wieder ins Spielgeschehen eingreifen. Philipp Lensing ist unter der Woche im Training umgeknickt und hat seither Probleme mit dem Sprunggelenk. Bei Mirko Bregulla hat sich eine Zerrung verschlimmert, auch er muss geschont werden. Der 36-jährige Routinier Rob Stearns hatte sich bereits in der vergangenen Woche im Training eine Adduktorenzerrung zugezogen und wird daher pausieren. Jan Letailleur befindet sich im Urlaub und wir heute ebenfalls nicht an Bord sein.

Der BSV Wulfen hofft, dass trotzdem zahlreiche Fans die Gelegenheit nutzen, sich einen ersten direkten Eindruck vom neuen Regionalligateam zu verschaffen. Der Eintritt ist frei!

Main Page Contacts Search