Der BSV Wulfen geht mit seiner Trainerin Marsha Owusu Gyamfi in ihr nun drittes gemeinsames Jahr. Die 39-jährige übernahm im ersten Jahr 2015/2016 die offene U14 in der NRW-Liga als frischgebackener Westdeutscher-Vizemeister, während sie in der letzten Saison zusätzlich die 1. Herrenmannschaft des BSV Wulfen in der 2. Regionalliga übernahm. Mit den Münsterland Baskets holte sie nach dem Abstieg aus der 1. Regionalliga direkt die Vize-Meisterschaft in der 2. Regionalliga hinter dem Kunstprojekt Westfalen Mustangs. In der kommenden Saison wird Marsha weiterhin Headcoach der 1. Herrenmannschaft sein und mit einer Jugendmannschaft in der Regionalliga (ehemalige NRW-Liga nach Ligenumstrukturierung) an den Start gehen. Zur Vertragsverlängerung stellt Marsha sich den Fragen der Webredaktion:

Wie bewertest Du die abgelaufene Saison sowohl bei den 1. Herren als auch bei der oU14?Marsha Owusu Gyamfi Die Saison der U14 ist noch nicht beendet. Mit der individuellen Entwicklung, der Einstellung und dem Umgang mit den vielen Kaderterminen der U14-Spielerinnen und Spieler bin ich zufrieden. Im Kader stehen 5 WBV-Auswahlspieler, die alle sehr gute Chancen auf eine Teilnahme am Bundesjugendlager haben. Die 6 leistungsorientierten U14-Spieler(innen) haben regelmäßig trainiert und eine entsprechende Basis gelegt. Erfreulicherweise haben Julius Koch, Marc Tillmann und Leon Potthast die Saison bis zum Ende mit erlebt und werden ihre Entwicklung in den nächsten Wochen und Monaten noch mehr bemerken. Die Zusammenarbeit mit Joana Clark und Denise Penderswar hilfreich, denn bei den Überschneidungen waren beide immer zur Stelle und haben das Team in den Spielen betreut.

Die abschließende Bewertung der Herrensaison steht noch aus. Vorab: Es wird ein positives Fazit mit ausreichend Entwicklungsoptionen. Die Spieler haben sich auf das Programm eingelassen und entsprechend agiert. Es ist den Spielern gelungen ein Team zu werden, mit positiver Atmosphäre, Siegeswillen und der Bereitschaft miteinander und füreinander zu spielen. Die Trainingsbeteiligung war trotz beruflicher/studienbedingter Belastung passabel. Mit 16 Siegen und 4 Niederlagen haben wir den 2. Platz erreicht. Das gelang nahezu ohne die beiden Leistungsträger Philipp und Simon. Die Mannschaft hat sich bis auf ein Heimspiel gut präsentiert und diszipliniert agiert; das einzige technische Foul der Saison sammelte der "alte Mann" Kreshnik (unberechtigt). Das Team hat sich weiter entwickelt, spielte mit erkennbarer Struktur und hat die Ausfälle von Philipp Mazur, Simon Schrudde und Marco Dunzel gut kompensiert.

Was war für Dich ausschlaggebend, nun auch im dritten Jahr für den BSV Wulfen tätig zu sein?
Die Aussicht bei den Herren die begonnene Arbeit fortzuführen und weiterhin mit Jugendspielern zu trainieren, die von diesem Training profitieren und Freude daran haben. Hilfreich waren die konstruktiven, ehrlichen und realistischen Gespräche mit Christian Hinsken.

Was steht bis zum Saisonbeginn auf dem Programm? 
Sehr viel. Die ausführliche Saisonanalysen (u. a. schaue ich mir alle Spiele nochmals an, auch der U14); indivuelle Feedbacks (Herren und leistungsorientierte Jugendspieler), die Saisonplanung (Termine, Inhalte), das individuelle Training samt Planung und Koordination (Jugend- und Herrenspieler), ein neues Team zusammenstellen, organistorische Vorbereitungen (Trainingslager, Video, usw.) und jede Menge Trainingseinheiten.

Für die Verantwortlichen war die Fortführung der Arbeit mit Marsha Owusu Gyamfi logisch: "Marshas basketballerisches Fachwissen steht für uns außer Frage. Wenn wir die Möglichkeit haben, diese Zusammenarbeit weiter fortzuführen ist das -nicht nur für unsere leistungswilligen Jugendlichen- eine seltene Möglichkeit sich auf hohem Niveau weiterzuentwickeln", so Christian Hinsken (1. Kassierer) stellvertretend für den BSV-Vorstand.

Die Wölfe laden für das Regionalliga-Team zu folgenden Tryout-Terminen: 9., 11., 16. und 18. Mai. Jeweils von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr in der Wulfener Gesamtschulhalle (Midlicher Kamp 5, 46286 Dorsten - Wulfen-Barkenberg).

Main Page Contacts Search