Erstmals wird zu den bereits bestehenden Teams eine Mini-Mannschaft gemeldet, die vom Amerikaner Norman Simms trainiert wird und auf Anhieb den Sprung unter die besten acht Teams in Nordrhein-Westfalen schafft. Auch das Juniorenteam erreicht als Vize-Kreismeister erstmals die Vorrunde der Westdeutschen Meisterschaft. Mit Dieter Ritter, Thomas Rademacher und Norbert Reisenauer bei den Schülern sowie Karl-Heinz Dehling bei den Junioren werden zum ersten Mal Wulfener Jugendliche zu Lehrgängen der WBV-Auswahl eingeladen.

 

Dem Seniorenteam gelingt unter Norbert Schwarz verlustpunktfrei der Aufstieg in die Bezirksliga. Das Durchschnittsalter der Mannschaften liegt bei 19 Jahren. Die Basketball-Abteilung zählt mittlerweile 52 Mitglieder.

 

→ Zur Chronik-Übersicht

Main Page Contacts Search