News

Am Freitag, den 22.05. um 5.00 Uhr morgens, startet der BSV Wulfen mit einer weiblichen Jugendmannschaft der Jahrgänge 2001 - 2003 Richtung England, um die Partnerstadt der Stadt Dorsten Crawley zu besuchen. Es ist ein Gegenbesuch, denn vor fast genau einem Jahr besuchten 15 Spielerinnen aus Crawley mit ihren Betreuern Wulfen und nahmen an einem Basketballturnier in Wulfen teil. Die jetzige Reisegruppe unter der Leitung von Markus Zöllner wird bis einschließlich Pfingstmontag in England zugast sein.

Am ersten Tag werden die 16 Mädchen von Calais durch den Eurotunnel nach Folkstone reisen und dort das Dover Castle besichtigen. Am späten Nachmittag werden die Mädchen und ihre Betreuerinnen und Betreuer dann in Crawley erwartet und in Empfang genommen. Untergebracht ist die Gruppe im Youth Centre von Crawley.

Auf eine Führung durch Crwaley dürfen sich die Wulfener Mädels dann am Samstag freuen, bevor dort um 13:30 Uhr das Basketballturnier beginnt. Zum Abschluss des Tages steigt dann eine Players-Party mit Barbecue.

Am Sonntag steht dann für alle ein ganz besonderes Highlight im Fokus: Mit dem Zug wir das Team zur Hauptstand London fahren und dort einen ganzen Tag die Stadt erkunden. Schon jetzt ist die Liste der anvisierten Sehenswürdigkeiten lang und die Vorfreude auf das Wochenende bei der Mannschaft sehr groß.

Montag machen sich dann alle wieder auf den Rückweg. Markus Zöllner: „Schon jetzt möchte ich mich bei Heinz Grimme vom Freundeskreis Crawley bedanken, der uns bei der Organisation der Fahrt fantastisch unterstützt hat. Auch für die Bereitstellung der drei Bullis von der Firma AS Group, von  der Fa. Borgmann und von dem Architekturbüro Badura möchte ich mich im Namen des Vereins und der Kinder herzlich bedanken. Wir freuen uns alle sehr auf diese besondere Fahrt und hoffen, dass auch aus diesem Event ein langfristiger Austausch entsteht und wir ein somit ein weiteres Angebot  neben der Ferienfreizeit im Sommer  für unsere Jungendlichen im Verein anbieten können.“  

Main Page Contacts Search